Home Gästebuch Über... Kontakt Archiv
Lyrics Nonsens Gedanken Linklist
1200 Jahre Ingolstadt

Haillo!

So, nachdem ich gestern eine Schreibpause gemacht habe (ist auch nix besonderes passiert), gehts heute weiter. Das beste an diesem Tag war natürlich der Festumzug zur 1200 Jahrfeier. Der war vier Kilometer lang und hat über zwei Stunden gebraucht, um an uns vorbeizuziehen. Aber ich musste ja erstmal in die Stadt kommen. Das war ziemlich konfus, weil ich dachte, die Busse würden wie Sonntags fahren, aber wegen der Feier fuhren sie nach dem Samstagsfahrplan. Letztendlich brachte mich dann mein Vater bis zur Ringstraße und den Rest bin ich gelaufen. Und ich konnte mein neues Mittelalterkleid anziehen!!!! (nachdem ich es gestern gekürzt hatte....) Sah jedenfalls total geil aus, wie ich von allen Seiten zu hören bekam. Ich traf mich dann mit Sonja und wir haben uns am Straßenrand niedergelassen. Es war zwar nicht so heiß wie gestern aber wir haben in unseren Gewändern trotzdem mächtig geschwitzt. Der Zug war echt toll, nur zum Schluss ein bisschen langweilig. Aber es sind ja einige Leute mitgegangen, die wir kannten (davon ein paar männliche in Strumpfhosen ^^^) Danach sind wir dann beim Mexikaner was essen gegangen und noch ein bisschen am Markt rumstravaganzt. Außerdem hab ich mir noch ein lauteres Schellenarmband zugelegt.... Jetzt bin ich nach einem tollen Tag wieder glücklich zu Hause. Nur eins betrübt mich: Morgen ist wieder Schule, Projekttag, der "Überraschungskurs mit Herr Stolz". Und ich hab keine Ahnung, was ich mitnehmen muss oder in welchem Raum wir überhaupt sind....

Licht und Liebe, Iduna

23.7.06 21:25


Laufarbeit

Haillo!

Man, war der Tag heute anstrendend. Gestern bin ich erst um 11:45 ins Bett (ich weiß: selber schuld). Heute bin ich dann nicht mir dem Fahrrad sondern mit dem Bus gefahren, weil Uta nach der Schule mit zu mir gekommen ist. Das heißt ich musste schon mal zum Bus latschen. Als ich dann endlich in der Schule war, durfte ich auch noch bis in den dritten Stock hochlaufen! Wir hatten heute ja diesen dummen Stadtrundgang. Vier Stunden in brütender Hitze durch die ganze Stadt laufen. Und ich hatte meinen Fächer vergessen T.T  Danach musste ich dann nochmal in den dritten Stock, um das Plakat zu hohlen. Uta und ich sind dann zum ZOB gehetzt, um den Bus noch zu kriegen, der aber sauvoll war. Und geschwitzt hab ich... eklig. Zu mir mussten wir den Berg natürlich auch wieder hochhatschen. Nach ein schnellen Dusche und dem Mittagessen haben wir uns an die Arbeit mit dem Plakat gemacht. Dazu musste ich tausendmal die Treppen hoch und runter laufen, weil wir immer noch irgendwas gebraucht haben. Nachdem Uta abgeholt wurde, hat mich meine Mutter in die Stadt auf den Mittelaltermarkt gefahren. Das war zwar ganz lustig, aber ich bin trotzdem zwei weitere Stunden rumgelaufen. Danach wollte ich zum Bus, aber der fuhr nicht bis zu mir, also musste ich mir ganz allein, müde, verschwitzt und mit wunden Füßen eine weitere Stunde in der Stadt verbringen. Weil mir aber pures auf Bänken sitzen zu langweilig war, bin ich im Kreis gelaufen (also natürlich in einem großen Kreis). Dann hat mich meine Mutter abgeholt (davor war sie noch nicht zu Hause) und meine Füße hatten es endlich überstanden. Trotzdem würde ich sie jetzt noch gern gegen ein paar Neue eintauschen...

Licht und Liebe, Iduna

P.S: JUHUU Ich habe endlich ein Mittelalterkleid. Zwar nicht dieses Mitteralterkleid, aber das, das ich jetzt habe ist fast noch schöner ^^^ Ich hoffe nur, dass es nicht ausfärbt...

21.7.06 22:47


Noch ein Tag

Haillo!

Der Tag ist auch rum. Schule war stinklangweilig, die ganzen Lehrer sind schon mit ihrem Stoff durch und wir machen eh nix mehr *schlaf*. Morgen ist der erste Projekttag. Wir haben aber nur die dummen Kurse abgekriegt, weil 1. wir an dem Tag, an dem sich alle eingetragen haben, Sportfest hatten und 2. wir dann ohne unser Wissen alle in andere Kurse gesteckt wurden *grummel*. Morgen mach ich also wie die meisten der Klasse den "Überraschungskurs mit Herrn G.". Da wissen wir aber schon, dass wir irgendsoeine langweilige Stadtführung machen. Und am Montag kommt dann noch ein anderer "Überraschungskurs". Die Lehrer, die das organisieren sollten, haben es anscheinend einfach nicht hingekriegt *nerv*.  Mal sehen, vielleicht wird es ja doch ganz lustig.

Es gibt die neue Zusatzseite "Nonsens" in denen ich meine Sammlung an sinnfreien Dingen rumzeige. Außerdem hab ich in Lyrics ein frisch geschriebenes Gedicht veröffentlicht.

Licht und Liebe, Iduna

20.7.06 19:36


NEUES DESIGN

JUHUU!!

Ich hab endlich das Design, das ich will. Und glaut es oder glaubt es nicht, ich habe den html-code selbst geschrieben (war eine Heidenarbeit... ^^^). Mit dem einen oder andern bin ich noch nicht ganz glücklich (z.B. das man nach links und rechts scrollen muss oder dass die Links so nah bei einander stehen). Aber vielleicht krieg ich das ja auch noch hin. Jedenfalls bin ich superglücklich und total stolz auf mich. Ich hoffe es gefällt euch auch.

Licht und Liebe, Iduna

19.7.06 18:39


*nerv*

Haillo!

Heute bin ich extrem genervt: Da fahr ich extra mit dem Bus in die Schule (früher aufstehen, stehen etc.), weil Maren ja Mittwochs vor Bauchtanz immer zu mir kommt, und dann erzählt sie mir in der Schule, dass sie doch heute ins Wonnemar geht und ob ich ihre SMS nicht gelesen habe!!!! Sie müsste doch genau wissen, dass ich mein Handy meistens aus habe und nicht draufschau. Ich versteh auch nicht warum sie mich nicht anrufen kann. "Ich wusste ja nicht, ob du schon wach bist."!! Als ob mich der SMS-Ton nicht genauso wecken würde. Und dann müssen wir heute auch noch um 11:15 aus haben und ich muss eine halbe Stunde auf den Bus warten. Besser noch, in dem Bus waren 1. eine Klasse aus der Gaimersheimer Hauptschule, die Wandertag hatte und schon vor dem ZOB drin saß und alle Plätze besetzte 2. alle Gaimersheimer von unserer Schule und 3. alle Gaimersheimer vom Katherinen-Gym. Es war also sauvoll, ich musste stehen, mir lief das Wasser überall runter, der Körperkontakt mit den restlichen verschwitzten Fahrgästen ließ sich leider nicht vermeiden und das Rumgeschrei von diesen ganzen Kindern musste ich mir auch noch anhören. Das war definitiv die schlimmste Busfahrt meines bisherigen Daseins! *maren erwürg* Meine Mutter ist bestimmt auch sauer, weil sie mehr zu essen eingekauft hat... Naja, ich geh mich dann mal abreagieren.

Licht und Liebe, Iduna

19.7.06 12:41


DER ERSTE

Haillo!

 So, jetzt hab ich mir einfach auch mal einen Weblog zugelegt, damit die ganze Welt meine Probleme erfahren kann.... Zum Titel: Nagut, ich bin nicht wahnsinnig, aber ich glaube ich sollte es sein. Ich bin mit dem Layout absolut nicht zufrieden (es ist stinklangweilig), aber es gibt kein anständiges, das man selbst editieren kann. Naja, in der nächsten Woche wird es bestimmt noch 10-mal geändert ^^^ 

Sonst gehts mir wie immer, ein bisschen müde, ein bisschen genervt und gelangtweilt. Nuja, ich rege mich immernoch über die Deutschex auf (*Lehrer erwürg*). Aber wie auch immer, das Leben geht weiter (leider ^^^).

Licht und Liebe, Iduna

18.7.06 14:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de