Home Gästebuch Über... Kontakt Archiv
Lyrics Nonsens Gedanken Linklist
1200 Jahre Ingolstadt

Haillo!

So, nachdem ich gestern eine Schreibpause gemacht habe (ist auch nix besonderes passiert), gehts heute weiter. Das beste an diesem Tag war natürlich der Festumzug zur 1200 Jahrfeier. Der war vier Kilometer lang und hat über zwei Stunden gebraucht, um an uns vorbeizuziehen. Aber ich musste ja erstmal in die Stadt kommen. Das war ziemlich konfus, weil ich dachte, die Busse würden wie Sonntags fahren, aber wegen der Feier fuhren sie nach dem Samstagsfahrplan. Letztendlich brachte mich dann mein Vater bis zur Ringstraße und den Rest bin ich gelaufen. Und ich konnte mein neues Mittelalterkleid anziehen!!!! (nachdem ich es gestern gekürzt hatte....) Sah jedenfalls total geil aus, wie ich von allen Seiten zu hören bekam. Ich traf mich dann mit Sonja und wir haben uns am Straßenrand niedergelassen. Es war zwar nicht so heiß wie gestern aber wir haben in unseren Gewändern trotzdem mächtig geschwitzt. Der Zug war echt toll, nur zum Schluss ein bisschen langweilig. Aber es sind ja einige Leute mitgegangen, die wir kannten (davon ein paar männliche in Strumpfhosen ^^^) Danach sind wir dann beim Mexikaner was essen gegangen und noch ein bisschen am Markt rumstravaganzt. Außerdem hab ich mir noch ein lauteres Schellenarmband zugelegt.... Jetzt bin ich nach einem tollen Tag wieder glücklich zu Hause. Nur eins betrübt mich: Morgen ist wieder Schule, Projekttag, der "Überraschungskurs mit Herr Stolz". Und ich hab keine Ahnung, was ich mitnehmen muss oder in welchem Raum wir überhaupt sind....

Licht und Liebe, Iduna

23.7.06 21:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de